Origins of DESIDERIO N°1

Eingebettet in die Ausläufer der Dolomiten liegt Marca Trevigiana oder, wie Sie vielleicht wissen, die malerische Mark Treviso. Für einen Önophilen ist dieser Ort wie der Heilige Gral des italienischen Schaumweins – 30 km nördlich von Venedig, im Nordosten vom Piave und im Südwesten vom Fluss Sile begrenzt. Marca Trevigiana ist der Geburtsort des Proseccos Superiore Treviso DOC (Denominazione di origine controllata – die geschützte Ursprungsbezeichnung) inmitten des goldenen Dreiecks zwischen Conegliano, Valdobbiadene und Roncade. Seit über 300 Jahren werden hier Trauben angebaut, aus denen der Prosecco Superiore hergestellt wird. Mit der Gründung der ersten italienischen Weinbauschule in Conegliano im Jahre 1876 wurde die Region sehr erfolgreich. Venetien ist und bleibt mit 15 Gemeinden das Epizentrum des Proseccos weltweit.

Venetien ist nicht nur die Region, die den Prosecco beheimatet. Es gibt hier fabelhafte, vollmundige Rotweine und leicht fruchtige Weißweine, die aus dem unvergleichlichen Terroir stammen gleich einem mythischen Begriff, der als unübersetzbar gilt, aber alle natürlichen Elemente enthält, die zur Entstehung dieser respektablen Weine beitragen. Terroir steht für die Synthese von Klima, Boden und Winzer und erzählt genussvoll die Herkunft des Weines. Innerhalb weniger Kilometer kann sich dieses Terroir dramatisch verändern, ebenso wie der Geschmack des Weines. Die Kombination aus steilen Hängen, Lehm und Schlick aus dem Fluss Piave, sowie kühlen Brisen von der Adria, schaffen ein gemäßigtes Klima und fördern ideale Wachstumsbedingungen. Dieses optimale Klima sorgt auch für frische, lebendige Trauben mit hohem Säuregehalt, perfekt für den Anbau von Glera, der typischen Traube der Prosecco-Weine der Region Friaul-Julisch Venetien. Die ebenfalls hier vorkommenden Böden „Calandrine“ und „Carboncine“ sind reich an Lehm und „Caranto“, einem Sand-/ Meer-Lehm-Konglomerat, das mit dem Kalkzement der Dolomiten gemischt ist – der ideale Boden für vollmundige und gut strukturierte Weine.

DESIDERIO N°1

Das Weingut DESIDERIO N ° 1 befindet sich im Herzen der Marca Trevigiana. Jeder Wein mit unserem Etikett auf der Flasche garantiert höchste Qualität. Hinter der Gründung des Weinguts Desiderio N ° 1 steckt jedoch mehr als nur die Produktion bester Weine. Wir möchten vielmehr den Genuss, die Erfahrung und die Gesellschaft mit gleichgesinnten Freunden teilen. Wir sind bestrebt, dass unsere Weine Ihre neuen Begleiter werden, die Sie auf Ihrer Reise zu wunderschönen Zielen, an denen Sie sich gemeinsam verlieren dürfen, auf den Flügeln der Begierde tragen. Den Überbegriff für unser gesamtes Weingut möchten wir mit folgender Aussage zusammenfassen: “Es gibt keine Fremden auf der Welt, nur Freunde, die sich noch nicht kennengelernt haben.”

Wir möchten, dass Sie unsere Weine als neue Begleiter betrachten, wenn Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel innehalten und sich Zeit nehmen, um die Reise zu genießen.

DESIDERIO N° 1 möchte Sie für unsere einzigartigen und berauschenden Weine begeistern. Dabei handelt es sich nicht um handelsübliche Weine, die Sie in Ihrem örtlichen Supermarkt im Regal finden, weshalb wir sie Ihnen in einem ganz anderen Licht präsentieren und unsere Leidenschaft für sie mit Ihnen teilen möchten. Dies erreichen wir durch unseren einzigartigen Leitspruch:

AUFFRISCHEN, AUFPEPPEN, RUHM ERNTEN